VW T6 Typ 7E Codierung – VCP / VCDS Codierungen

VW T6 Typ 7E codieren

Lassen Sie Ihren VW T6 Typ 7E bei uns in Darmstadt / Weiterstadt codieren

 

Übersicht der Codierungen und Anpassungen für Ihren VW T6 Typ 7E

 

  • TV / DVD Bild Freischaltung während der Fahrt mit Discover Media
  • Gurtwarner ausschalten
  • Aktivierung Rückfahrkamera (RFK)
  • Start Stop Deaktivierung
  • Rückfahrwischen bei Inter
  • vallwischen Frontscheibe
  • Coming Home und Leaving Home über NSW
  • Komfortblinkerzyklus ändern
  • Kaltdiagnose Kennzeichenleuchte deaktivieren
  • Rückfahrwischen bei Dauerwischen Frontscheibe
  • Freischaltung der Bluetooth Funktion beim RNS315
  • Abbiegelicht über Nebelscheinwerfer
  • Zeigerwischen aktivieren
  • Regenschließen aktivieren (nur mit Licht-& Regensensor; über MFA+ aktivier-/deaktivierbar)
  • Notbremsblinken via Blink- & Bremsleuchten
  • Anpassung der Heckklappe
  • Autobahnlicht – ab 140 km/h
  • Auto-Lock / Auto-Unlock
  • Beidseitige Freigabe Abbiegelichter bei Rückwärtsfahrt
  • Anpassung der Dimmung des Tagfahrlicht (TFL)
  • Speicherung der Sitzheizungsstufe Fahrer sowie Beifahrer
  • Nebelscheinwerfer als Tagfahrlicht benutzenAktivierung / Deaktivierung der Tränenwischfunktion sowie des Rückfahrwischens des Scheibenwischers
  • Tonfrequenz für PDC (Einparkhilfe) vorne und hinten einstellen
  • Fehler auslesen und löschen

 

Ich führe keine Codierungen der sicherheitsrelevanten Steuergeräte wie ABS/ESP/Bremsen und Airbag aus !!! Dies darf nur durch eine Meisterwerkstatt erfolgen !!!

Haben Sie Fragen zu weiteren Codierungen, dann  kontaktieren Sie uns. Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns!

Open chat