Lassen Sie Ihren VW Passat 3C bei uns codieren.

Lassen Sie Ihren VW Passat 3C bei uns codieren.

 

Folgende Codierungen sind bei einem VW Passat 3C möglich

 

  • Abbiegelicht über NSW ab MJ 2009
  • Abbiegelicht zeitlich begrenzen
  • automatisches Ver- und Entriegeln ohne MFA+
  • Beidseitige Freigabe Abbiegelichter bei Rückwärtsfahrt
  • Bremsassistentunterstützung auf „groß“ abändern
  • Coming Home und Leaving Home über NSW
  • Coming-Home Modus automatisch (nur mit Licht-& Regensensor)
  • Coming-Home Modus Timer
  • Coming-Home ohne MFA+
  • Dauerfahrlicht deaktivieren
  • DWA-Quittierung beim Ent – & Verriegeln
  • DWA-Quittierung im Komfortmenü sichtbar machen
  • Einmaliges Heckwischen deaktivieren
  • Fahrschulfunktion aktivieren (nur bei RCD 210 & 310)
  • Fussraumbeleuchtung aktiv bei Abblendlicht
  • Gurtwarner deaktivieren
  • Kaltdiagnose Kennzeichenleuchte deaktivieren (ab Mj 2011)
  • Komfortblinkerzyklus ändern
  • Lautstärke für PDC vorne und hinten einstellen
  • Lichteinschaltschwelle ändern
  • NSW bei Fernlicht inaktiv
  • Regenlicht deaktivieren
  • Regenschließen aktivieren
  • Rückfahrwischen bei Dauerwischen Frontscheibe
  • Rückfahrwischen bei Intervallwischen Frontscheibe
  • SWRA bei TFL aktiv
  • Tagfahrlicht inaktiv bei angezogener Handbremse
  • Tagfahrlicht Kontrollleuchte vorhanden
  • Tagfahrlicht nur in Lichtschalter-Stellung AUTO aktiv
  • Tonfrequenz für PDC vorne und hinten einstellen
  • Tränenwischen Frontscheibe aktivieren
  • Tränenwischen Heckscheibe aktivieren
  • Zeigerwischen aktivieren

 

Ich führe keine Codierungen der sicherheitsrelevanten Steuergeräte wie ABS/ESP/Bremsen und Airbag aus !!! Dies darf nur durch eine Meisterwerkstatt erfolgen !!!

Haben Sie Fragen zu weiteren Codierungen, dann schauen Sie in unserem FAQ-Bereich vorbei oder kontaktieren Sie uns. Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns!