Audi A3 8V

Lassen Sie den Audi A3 8V bei uns in Darmstadt / Weiterstadt codieren.

Dieser Audi A3 8V hat eine gute technische Ausstattung, deswegen sind viele Codierungen möglich.

Übersicht der Codierungen und Anpassungen für Ihren Audi A3 8V

 

  • DVD / Video Bild Freischaltung während der Fahrt mit Navigationssystem MMI PLUS Link
  • Video Bild Freischaltung während der Fahrt mit MMI BASIC (Radio, Navi bzw. Navi Vorbereitung)
  • Engineering Menu vom Navigationssystem MMI PLUS aufrufen
  • Vorführung des MMI Reset / Neustart über Affengriff
  • Startlogo im MMI (Audi Multi Media Interface) anpassen
  • Freischaltung der C im MMI
  • Deaktivierung der Abgasklappe (AGA – Ventil)
  • Aktivierung der Nebelscheinwerfer (NSW) als Abbiegelicht
  • Anpassung der Geschwindigkeitsschwellen für das aktivieren des Abbiegelichtes über Nebelscheinwerfer
  • Anpassung der Distanzeinstellungen des ACC (adaptive cruise control) über MMI
  • Aktivierung / Freischaltung der Ambientebeleuchtung
  • Anpassung des dynamischen Anfahrassistenten
  • Aktivierung der Anhängerkupplung
  • Aktivieren/Deaktivieren der Auswurfsperre für CD/DVD Laufwerk
  • Anpassung des Funktionszustandes der Auto Hold Einstellung
  • Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt
  • Anpassung des Berganfahrassistenten
  • Aktivierung der Hornquittierung beim ver- und entriegeln des Fahrzeuges
  • US Tagfahrlicht für die vorderen Blinker aktivieren ( deaktivierbar )
  • Bedienmöglichkeit des Cabrio Verdeckes via Funkschlüssel
  • Anpassung Abschaltschwelle für die optische Anzeige der Einparkhilfe
  • Anpassung der Schwelle für Anzeige des Abstands zum Bordstein
  • Deaktivierung Aktivierungston der Einparkhilfe
  • Anpassung der Anforderung für die Audioabsenkung
  • automatisches Einschalten der Einparkhilfe aktivieren
  • Optische Darstellung der Einparkhilfe (APS – Audi Parking System) über das MMI aktivieren
  • Aktivierung des Fahrschulmodus im CAR-Menü
  • Reset / Rücksetzung des Fernlichtassistenten verhindern
  • Startlogo im FIS (Fahrerinformationssystem) anpassen
  • Fahrerinformationssystem (FIS) nachträglich aktivieren
  • Gurtwarner im Kombiinstrument deaktivieren
  • Deaktivierung der Tränenwischfunktion des Heckwischers
  • Anpassung des Gebläsemodus der Klimaanlage
  • Anzeige der Gebläsestufe im AUTO Modus der Klimaanlage
  • Anpassung des Blinkerzyklus
  • Automatisches verschließen, abriegeln, zusperren des Fahrzeugs mit Komfortschlüssel
  • Anpassung der Geschwindigkeitsschwelle des statischen Kurvenlicht (Abbiegelicht)
  • Aktivierung des Laptimer / Rundenzählers im FIS
  • Nachträgliche Aktivierung / Freischaltung des Licht- und Regensensors
  • Anpassung der Mikrofonempfindlichkeit
  • Nachgerüstetes Multifunktionslenkrad (MFL) freischalten
  • Anzeige der Öltemperaturanzeige im FIS über Laptimer
  • Anzeige der Öltemperaturanzeige im FIS über Verbrauchsanzeige
  • Freischaltung der Reifendruckkontrolle (RDK)
  • Anpassung Helligkeit der Rückfahrlichter
  • Aktivierung der Schaltempfehlung im FIS
  • Komplette Deaktivierung der Start/Stopp Funktion
  • Anpassung der Temperatureinstellung der jeweiligen Sitzheizungsstufen
  • Anpassung der Sitzheizungsrücknahmeschwellen
  • Speicherung der zuletzt gesetzten Sitzheizungsstufe
  • Freischaltung der Aussenspiegelheizung bei nachgerüsteten beheizbaren Spiegelgläsern
  • Freischaltung der Sprachdialogfunktion (SDS) (Cabrio)
  • Anpassung der Nachheizzeit der Standheizung
  • Anpassung des Intervalles der Scheinwerferreinigungsanlage
  • Aktivierung des Standlichtes der Rückleuchten zum LED Tagfahrlicht
  • LED Tagfahrlicht beim blinken nicht abdimmen
  • Möglichkeit zur Deaktivierung des Tagfahrlichtes im MMI
  • Aktivierung der Funktion Tagfahrlicht nur in Schalterstellung Auto an
  • Deaktivierung des Tagfahrlicht bei gezogener Handbremse
  • Verbrauchsanzeige (FIS) anpassen
  • Aktivierung der Verkehrszeichenanzeige
  • Deaktivierung der Meldung / Dauerton bei Zündung ein
  • Freischaltung MMI Eintrag für Wischerwechselposition
  • Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung / Staging aktivieren
  • Anzeige der Zylinderabschaltung aktivieren
  • Fehler auslesen und löschen
  • Kennfeldoptimierung / Chiptuning

 

Ich führe keine Codierungen der sicherheitsrelevanten Steuergeräte wie ABS/ESP/Bremsen und Airbag aus !!! Dies darf nur durch eine Meisterwerkstatt erfolgen !!!

Haben Sie Fragen zu weiteren Codierungen, dann kontaktieren Sie uns. Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns!