Hier beantworten wir inhaltliche Fragen zu der PKW Codierung und Auto-Teilen, die wir codieren können. Diese Seite wird ständig überarbeitet und wir freuen uns über neue Fragen und Anmerkungen.Hier finden Sie unser Glossar

MMI PLUS TV Freischaltung

Beim Audi und verbauten Navigationssystem MMI PLUS haben wir die Möglichkeit, die TV Darstellung (DVB-T & DVD) während der Fahrt freizuschalten. Dazu benötigen Sie das eingebaute Navigationssystem, wie zum Beispiel MMI PLUS. Das Gerät ist durch den TV-Tuner grundsätzlich in der Lage, das Fernsehprogramm zu empfangen. Zur Sicherheit, um die Ablenkung des Fahrers zu verhindern, wird diese Funktion bei der Fahrt ausgestellt. Mit DVD Player ist ebenfalls das Schauen von DVDs während der Fahrt möglich. Vom Gesetz ist die Freischaltung noch nicht geregelt und somit legal. Allerdings darf der Fahrer sich dadurch nicht ablenken lassen.

VIM (Video in Motion) Freischaltung während der Fahrt für MMI Basic RMC

Beim Audi und verbautem RMC – MMI Basic haben wir die Möglichkeit, die Video-Bild Darstellung während der Fahrt freizuschalten (oder auch VIM-Video in Motion Freischaltung genannt). Ab Werk schaltet sich das Bildsignal bei einer Geschwindigkeit von 3 km/h ab. Das Bild wird nach erfolgter Einstellung somit immer angezeigt und nicht mehr ausgeblendet.

Autobahnlicht bei hoher Geschwindigkeit

Im Bordnetzsteuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi das Autobahnlicht zu aktivieren. Ab einer Geschwindigkeit von 140 km/h wird somit automatisch das Licht eingeschaltet. Dies erhöht Ihre Sicherheit und ist über eine PKW Codierung möglich

Aktivieren/Deaktivieren der Auswurfsperre für CD/DVD Laufwerk

Im Steuergerät der Informationselektronik haben wir die Möglichkeit, die Auswurfsperre des CD/DVD Laufwerks zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt

Im Türsteuergerät Beifahrer haben wir die Möglichkeit, die Beifahrerspiegelabsenkung zu aktivieren. Somit wird bei eingelegtem Rückwärtsgang und Spiegelverstellschalter auf Beifahrerseite der Spiegel der Beifahrerseite automatisch abgesenkt. So können Sie entspannt einparken.

Optische Darstellung der Einparkhilfe (APS – Audi Parking System) über das MMI

Im Steuergerät der Einparkhilfe haben wir die Möglichkeit, beim Audi die optische Anzeige der Einparkhilfe über das MMI zu aktivieren, auch wenn lediglich die ‚kleine‘ Einparkhilfe für hinten verbaut ist.

Deaktivierung der Start/Stopp Anzeige im FIS

In im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, Start/Stopp Anzeige zu deaktivieren / auszuschalten.

Gurtwarner deaktivieren

Im Schalttafeleinsatz haben wir die Möglichkeit, den Gurtwarner zu deaktivieren.

Nebelscheinwerfer (NSW) als Kurvenlicht / Abbiegelicht aktivieren

Beim Audi haben wir die Möglichkeit, das Kurvenlicht / Abbiegelicht über die NWS (Nebelscheinwerfer) zu aktivieren.

Automatisches Regenlicht deaktivieren

In der Zentralelektrik haben wir die Möglichkeit, das automatische Regenlicht zu deaktivieren. Bei aktivem Licht- und Regensensor und entsprechender Witterung wird so das Abblendlicht nicht eingeschaltet.

Außenspiegel beim Abschließen anklappen

Im Steuergerät der Türelektrik haben wir die Möglichkeit, das Anklappen der Außenspiegel beim abschließen / Absperren des Fahrzeuges zu aktivieren. Die Außenspiegel werden somit beim Zusperren des Fahrzeuges über den Funkschlüssel eingeklappt. Das Ausklappen der Spiegel erfolgt erst, wenn Sie aufgesperrt haben und die Zündung anschalten. Leider funktioniert die Anklappung sonst nur beim Verriegeln über den Funkschlüssel.

Komplette Deaktivierung der Start/Stopp Funktion

Hier haben wir die Möglichkeit, die automatische Start/Stopp Funktion komplett zu deaktivieren. Somit muss bei Fahrtantritt der Deaktivierungsschalter nicht mehr betätigt werden, sollten Sie von der Funktion genervt sein. Die Mehrbelastung der Motorkomponenten als auch der Licht relevanten Bauteile wird so verringert.

Hidden Menue für Navigationssystem MMI PLUS

Im Infotainmentsteuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi das Hidden Menue für das Navigationssystem MMI PLUS  freizuschalten. Das Hidden Menue ist ein geheimes Menü, um bestimmte Einstellungen vorzunehmen.

MMI Basic Hidden Menue

Im Radiosteuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi das Hidden Menue für das MMI Basic – Radio Concert freizuschalten. Radio Concert ist das Radio ohne Navi.

Anpassung des Blinkerzyklus

In der Zentralelektrik haben wir die Möglichkeit, beim Audi den Zyklus des Komfortblinkers anzupassen. Wertebereich 1-5 möglich. Der Komfortblinker ist der, den Sie nur kurz antippen müssen, beispielsweise wenn Sie ausscheren oder sich im Kreisverkehr befinden. Er blinkt dann für gewöhnlich 3 mal, dies kann man jedoch verändern.

Anpassung Leuchtdauer Coming-Home (CH) und Leaving-Home (LH) Funktion

Im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi die Leuchtdauer / Einschaltdauer von Coming Home | Leaving Home anzupassen. CH und LH sorgen dafür, dass sich die Lichter beim Kommen und gehen automatisch einschalten. Dies kann man verlägern.

Coming Home / Leaving Home über LED TFL (Tagfahrlicht) ansteuern

Im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi die Coming Home Leaving Home (CH / LH) Funktion über das LED Tagfahrlicht anzusteuern. Anstatt Nebelscheinwerfer kann man auch die LED mit ansteuern/ mitleuchten lassen. Standardmäßig werden die Nebelscheinwerfer aktiviert. Möglich über eine PKW Codierung

Coming Home / Leaving Home über Xenon ansteuern

Im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi die Coming Home Leaving Home (CH / LH) Funktion über die Xenonscheinwerfer anzusteuern. Anstatt Nebelscheinwerfer kann man auch die Xenon Leuchten mit ansteuern/ mitleuchten lassen.Standardmäßig werden die Nebelscheinwerfer aktiviert. Möglich über eine PKW Codierung

DWA (Diebstahlwarnanlage) Ent- und verriegeln mit Horn quittieren

Im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi die DWA beim Ent- und Verriegeln des Fahrzeugs mit dem Horn zu quittieren (sog. US Style). Im MMI haben Sie später die Möglichkeit, über das CAR Menue den Ton beim verriegeln zu definieren (ein / aus). Möglich über eine PKW Codierung

Dimmen des LED TFL bei aktiviertem Blinker deaktivieren

Im Steuergerät haben wir die Möglichkeit, beim Audi die Eigenschaft Notbremsblinken via Blink – und Bremsleuchten (adaptives Bremslicht) zu aktivieren. Das bedeutet für Sie mehr Sicherheit, denn dies wird automatisch bei der Notbremsung aktiviert.

Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung aktivieren

Im Schalttafeleinsatz haben wir die Möglichkeit, den Zeigertest / die Inszenierung zu aktivieren. Bei Zündung an gehen somit alle Zeiger im KI kurz auf Anschlag und wieder in die Grundstellung zurück. Schauen Sie sich dazu gerne unser Video an.

Haben Sie Fragen zu weiteren Codierungen, dann kontaktieren Sie uns. Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns!