Skoda Superb 3

Lassen Sie Ihren Skoda Kodiaq bei uns codieren.

Lassen Sie bei uns Ihren Skoda Kodiaq codieren

Mit einer Länge von 4,70 Meter überragt der Skoda Kodiaq (2016) seinen Wolfsburger Teilespender um mehr als 20 Zentimeter und bietet daher auch im Innenraum noch mehr Platz. Auf Wunsch können die Tschechen eine dritte Sitzreihe verbauen und den Kodiaq als Siebensitzer anbieten, im Alltag dürfte den meisten Kunden das üppige Kofferraumvolumen von 720 bis 2.065 Liter allerdings noch wichtiger sein. Und dank einer Anhängelast von bis zu 2,5 Tonnen und cleverem Rangierassistent für den Anhängerbetrieb nimmt der Skoda Kodiaq auch noch anspruchsvolleren Transportaufgaben den Schrecken. Doch der Innenraum des Kodiaq (2016) hat nicht nur Platz zu bieten, Skoda-typisch ist er auch mit vielen praktischen Details ausgerüstet. Neben insgesamt 30 Simply Clever-Lösungen vom ausfahrbaren Türkanten-Schutz bis zur elektrischen Kindersicherung für die Fondtüren sticht dabei vor allem das bis zu acht Zoll große Touchscreen-Display ins Auge. Dahinter steckt ein leistungsfähiges Infotainment-System, das sich auf Wunsch mit LTE-fähigem WLAN-Hotspot oder einer Phonebox zum induktiven Laden von Smartphones aufrüsten lässt.

 

Ihre Möglichkeiten für den Skoda Kodiaq ab Baujahr 2016

 

  • Nachträgliches freischalten des Fernlichtassistenten (DLA – Dynamic Light Assistent)
  • Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung aktivieren
  • Komplette Deaktivierung der Start/Stopp Funktion
  • Automatisches verschließen, verriegeln, zusperren des Fahrzeugs
  • Deaktivierung der Meldung / Dauerton bei Zündung ein
  • Deaktivierung des Tagfahrlichtes im CAR Menu
  • Anpassung des Funk Modus der Spiegelanklappung
  • Freischalten des Spurhalteassistenten (Lane Assist)
  • Anzeige der Nachtankmenge im Bordcomputer aktivieren
  • Gurtwarner deaktivieren
  • Aktivierung der kamerabasierten Verkehrszeichenanzeige ( VZE )
  • Aktivierung des Anhängerrangierassistent bzw. Trailer Assist
  • Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt
  • Aktivierung des Standlichtes der Rückleuchten zum (LED) Tagfahrlicht
  • Speicherung der zuletzt gesetzten Sitzheizungsstufe
  • Hornquittierung beim ver- und entriegeln des Fahrzeuges
  • Video Bild Freischaltung während der Fahrt für Navigationssystem Columbus ( VIM )
  • Deaktivierung der Warntöne / Signaltöne bei verbauter Heckklappensteuerung
  • Reset / Rücksetzung des Fernlichtassistenten verhindern

Keine Codierungen von sicherheitsrelevanten Steuergeräte wie ABS/Bremsen und Airbag !!!

Haben Sie Fragen zu weiteren Codierungen, dann schauen Sie in unserem FAQ-Bereich vorbei oder kontaktieren Sie uns. Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns!